Kontakt
Zahnarzt Dreieich, Medeea Winkler

Kinderzahnheilkunde

Schon im Kindesalter wird der Grundstein für eine lebenslange Zahngesundheit gelegt. Deshalb ist die gründliche Zahnpflege vom ersten Milchzahn an, in Kombination mit regelmäßiger zahnärztlicher Vorsorge, besonders wichtig.

Wir möchten, dass Ihr Kind Vertrauen zu uns fasst und auf spielerische Weise die Bedeutung der Mundhygiene kennenlernt. Mit unseren kleinen Patienten gehen wir besonders einfühlsam um und erklären alle Untersuchungs- und Behandlungsschritte kindgerecht, z. B. mit Handpuppen.

Zahnarzt Dreieich, Medeea Winkler

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche

Für Kinder bis 6 Jahre bieten wir in erster Linie Frühuntersuchungen. Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 erhalten alle sechs Monate individualprophylaktische Leistungen (IP-Leistungen der Krankenkassen). Dazu zählen:

  • Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen mit Kontrolle der Zahnstellung
  • Schulung in altersgerechten Zahnputztechniken
  • Stärkung des Zahnschmelzes mit Calcium- oder Fluoridpräparaten
  • Fissurenversiegelungen zur Kariesvorsorge

Ab 12 Jahren erhält Ihr Kind ein Bonusheft, das wir bei seinen halbjährlichen Besuchen in unserer Praxis abstempeln.

Ist eine Behandlung unter örtlicher Betäubung erforderlich, können wir zuvor ein Anästhesie-Gel auf die Stelle geben. So wird Ihr Kind den Einstich der Spritze kaum bemerken.

Für umfangreichere Behandlungen überweisen wir Sie an die spezialisierten Kinderzahnärzte vom Zahnzirkus in Frankfurt.

Damit möglichst viele Kinder kariesfrei aufwachsen können, veranstalten wir in unserer Praxis regelmäßig Aktionen wie die Zahnputzschule. Außerdem haben wir für zwei Kindergärten und eine Kinderkrippe die zahnmedizinische Betreuung übernommen.

Mehr über Kinderzähne, ihre Pflege und Entwicklung erfahren Sie im Patientenratgeber.

Zahnarzt Dreieich, Medeea Winkler